. .

PUBLIKATIONEN

DIGITAL FASHION MARKETING: 20 Fashion Cases für 2020

Das Fachbuch wirft einen 360°-Blick auf die aktuelle Welt der digitalen Kommunikation im Bereich des Modemarketings. 20 Fallbeispiele zeigen, wie Händler und Hersteller versuchen, kontextbezogene Mode-Erlebnisse für die digital und sozial vernetzte Modekundschaft umzusetzen. Das Ziel der Kampagnen besteht in der Generierung von Customer Engagement. Zur Buchbestellung geht es hier: Digital Fashion Marketing: 20 Cases für 2020

Neuer Wissenschaftsblog für Marketing CROSS SCIENCE

Im Rahmen von Forschung, Lehre und Publikation entstehen eine Vielzahl spannender Beiträge, Fallbeispiele (Cases) und Forschungsergebnisse. In regelmäßigen Abständen wird Niklas Mahrdt relevante Beiträge (teilweise mit Co-Autoren) publizieren. Den Beitrag lesen >>

Zum Wissenschaftsblog >>

Neue Studie: SHOPPING ENVIRONMENTS 3.0

Unsere neue Studie greift die stark ansteigende Nutzung von mobilen internetfähigen Endgeräten auf und untersucht die Auswirkungen von Smartphone, Tablet & Co. auf das Konsum- und Kaufverhalten in und um den PoS. Weiterhin werden werbliche Aktivitäten und Soziale Netzwerke in ihrer Auswirkung auf das Kaufverhalten in Einkaufsumgebungen analysiert. Den Beitrag lesen >>

Den Beitrag lesen >>

Crossmedia als Anforderung an Werbekampagnen - aktueller denn je zuvor!

Das MEDIA ECONOMICS INSTITUT hat ein neues Infografik Poster zum Thema Crossmedia als Planungstool für Werbekampagnen herausgegeben. Das neue Poster bildet das gesamte Spektrum über alle digitalen, mobilen, sozialen und viralen Werbemaßnahmen im Rahmen eines umfassenden Updates für das Jahr 2014 ab. Der kostenlose Download ist ab sofort unter http://www.crossmedia-poster.de möglich. Den Beitrag lesen >>

Den Beitrag lesen >>

Strategien im Bereich Multichannel-Retail und Crosschannel-Marketing in Zusammenarbeit mit GEMINI

Gemeinsam mit GEMINI Executive Search hat Prof. Mahrdt eine Fachdokumentation zum Thema Strategien im Bereich Multichannel-Retail und Crosschannel-Marketing herausgegeben. In diesem Berichtsband befinden sich aktuelle Insights aus der stattgefundenen Tagung zum Thema Cross-Channel-Herausforderungen für den Handel bei GEMINI in Bad Homburg.

Zum Bestellen der Studien geht es hier.

Cross Channel Roadmap - sinnvolle Vernetzung über relevante Kanäle

Die Cross Channel Roadmap visualisiert als Infografik-Poster sämtliche Informationen, die Sie für Ihre Entscheidungen über die Vernetzung Ihres stationären Einzelhandels mit einem Online-Shop und mobilen Angeboten benötigen. Ergänzend bietet Ihnen die Foliendokumentation wertvolle Hintergrundinformationen.

Publikation bestellen?  www.cc-roadmap.de

BTE Fachpublikation: Aufbau von Fashion-Online-Shops

Hilfestellung bei vielfältigen Aufgaben rund um den Online-Modehandel gibt die neue BTE-Fachdokumentation "Aufbau von Fashion-Online-Shops - Strategien, Methoden, Erfolgskontrolle". Auf 100 Seiten werden strukturiert und verständlich 33 Schritte zum Aufbau eines Online-Shops durchgegangen inklusive Handlungsempfehlungen dazu.

Publikation bestellen?  www.bte.de

Commerce Cubes - Die Strategiewürfel für Online-Shops

Das Infografik-Poster unterstützt beim Aufbau & Betrieb von Online-Shops. Es beinhaltet 33 wichtige Bausteine als Checkliste für Ihren Online-Shop. Als Management-Poster hängt es mittlerweile an der Bürotür vieler namhafter E-Commerce-Leitungen und hilft beim täglichen Blick auf´s Essentielle im Online-Vertrieb.

Publikation bestellen?  www.commerce-cubes.de

Electronic Fashion: E-Shops für Luxusmode aufbauen und profitabel managen

Anhand zahlreicher Fallbeispiele zeigen Niklas Mahrdt und Michael Krisch in "Electronic Fashion erstmals Strategien hin zu einem Online-Shop aus der Perspektive von Luxusmode-Herstellern. Sie bewerten mögliche Umsetzungsstrategien für E-Shops und analysieren die Erfolgsfaktoren.

Publikation bestellen?  www.amazon.de

Crossmedia-Kampagnen erfolgreich planen und umsetzen - November 2008

Im Herbst erscheint das neue Buch von Niklas Mahrdt. „Crossmedia“ zeigt, wie Kampagnen crossmedial angelegt werden können und mit der Markenführung des jeweiligen Unternehmens in Einklang gebracht werden können. Mahrdt erläutert die wichtigsten Kommunikationsinstrumente, zeigt die Planungsschritte auf und verdeutlicht an Beispielen bekannter Kampagnen, wie die erfolgreiche Umsetzung gelingt. In einem abschließenden Kapitel werden „Rezepte“ für kleinere und mittlere Unternehmen aus den vorgestellten Kampagnen abgeleitet: big ideas for small budgets. Ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen rundet das Buch ab.

Publikation bestellen?   www.amazon.de 

Erfolgsfaktoren im Cross-Media-Mix, 2006

Im Mittelpunkt seiner 2006 veröffentlichten Studie „Erfolgsfaktoren im Cross-Media-Mix“ stehen die Erfolgsfaktoren des Crossmedia-Marketings. Die Durchführung solcher medienübergreifender Marketingmaßnahmen mit multisensorischer Ansprache stellt einen Mehrwert für jede Kampagne dar.
Anhand von Merkmalen erfolgreich abgeschlossener Crossmedia-Kampagnen werden darüber hinaus Lösungsansätze für die eigene Kampagne erläutert, um in der Werbeflut nicht unterzugehen.

Publikation bestellen?   www.markt-studie.de

Tabloids -Innovationen im Zeitungsmarkt- Analyse, Einführungsstrategien und Erfolgsfaktoren, 2004

Analyse, Einführungsstrategien und Erfolgsfaktoren“ die Markteinführung zahlreicher Tabloids sowohl national als auch international untersucht. Tabloids gelten als Produktinnovation für Zeitungsverlage, um speziell junge Leser und zurückhaltende Werbekunden zu akquirieren. Zahlreiche Erfolgsfaktoren und Tipps bei der Einführung von Tabloids sind das Ergebnis der Untersuchung unter Berücksichtigung von Formaten und Inhalten.

Publikation bestellen?   www.markt-studie.de

Kommunikation oder Unterhaltung? Aufgabestellung der Medien, 2004

Niklas Mahrdt’s Beitrag zum Herausgeberband stellt das Thema  „Medien- und Kommunikationsmanagement mit Stakeholdern“ in den Mittelpunkt. Den Fachbeitrag finden Sie auf den Seiten 91-99 in  „Kommunikation oder Unterhaltung?".

Publikation bestellen?   www.amazon.de 

Gründungsmanagement, 2002

Was es heutzutage bedeutet,  Entrepreneur zu sein oder zu werden erörtert Prof. Dr. Niklas Mahrdt in seinem Fachbeitrag zum Thema: „Was vermittelt Entrepreneurship?“ S.158-161.

Publikation bestellen?   www.amazon.de 

Strategische Allianzen bei digitalen Informations- und Kommunikationsdiensten, 1998

Strategische Allianzen zwischen Computer-, Telekommunikations- und Medienunternehmen sind ein zwangsläufiges Ergebnis der Digitalisierung und der Konvergenz. Diesen technologischen Wandel bezogen auf das Angebot digitaler Informations- und Kommunikationsdienste analysiert Prof. Niklas Mahrdt in seinem Buch „Strategische Allianzen bei digitalen Informations- und Kommunikationsdiensten“.

Publikation bestellen?   www.amazon.de