Seminar Customer Journey Mapping

Kennen Sie die Art & Weise, wie Kunden bei jedem Kontakt Ihr Unternehmen erleben oder gerne erleben würden? Haben Sie oder Ihr Unternehmen schon einmal fokussiert mit allen relevanten Personen an Bord ein Customer-Journey- Mapping für Ihre Kunden und Interessenten durchgeführt?
Nur dadurch könnten Sie ein Verständnis für die Bedürfnisse, Erlebnisse und Gefühlswelten Ihrer Kunden in wichtigen Schlüsselmomenten mit Ihrem Unternehmen entwickeln. Nur so durchleben Sie gedanklich die Höhen und Tiefen in allen relevanten Phasen der Kundenbeziehung.

In unserem Workshop nehmen wir Sie mit auf eine Entdeckungsreise aus der Perspektive Ihres Kunden. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse sind ein wesentliches Element des Managements ganzheitlicher Kundenerfahrungen und damit ein zentraler Erfolgsfaktor für Ihren finanziellen Erfolg.

Ihr Nutzen – unser Seminarziel
– Sie erlernen, wie Sie Ihre Zielgruppe anhand von Personas besser verstehen
– Sie begleiten diese Personas gedanklich durch alle Phasen der Kundenbeziehung
– Sie erfassen damit alle Berührungspunkte, die Ihre Kunden vor, während und nach einem möglichen Kauf haben
– Sie erlernen Methoden mit Hilfe derer die Customer Journey Ihrer Kunden für Sie transparenter wird
– Sie durchschauen, wie Sie die Kundenerfahrungen an den einzelnen Touchpoints optimieren können (Customer Experience Management)
– Sie lernen Tracking-Methoden für Customer Journeys in Ihren digitalen Kanälen kennen
– Sie verstehen, wie Sie Customer Journey-getriebene Kampagnen für Ihre Werbekanäle entwickeln können
– Sie erfahren die Voraussetzungen für kanal- und geräteübergreifendes Customer Journey Tracking
– Sie sind in der Lage, eigene Customer Journey-Projekte zu konzipieren, zu initiieren und zu steuern
– Sie verstehen die Erwartungshaltungen Ihrer Kunden im jeweils gegebenen Kontaktpunkt innerhalb der Customer Journey

Inhalte
– Was ist die Customer Journey und wieso gewinnt sie immer mehr an Relevanz?
– Wie können Personas gebildet und analysiert werden?
– Welche Touchpoints werden angeboten, welche auch tatsächlich genutzt?
– Welche Ideen und Potentiale für weitere Touchpoints gibt es?
– Was erleben Ihre Kunden/Personas in den verschiedenen Phasen?
– Was sind deren zentrale Schlüsselmomente in der Interaktion mit Ihrem Unternehmen?
– Welche Inhalte bietet Ihr Unternehmen dort bisher an?
– Was löst das emotional aus?

Und zusätzlich:
– Analyse der Oberflächen, Plattformen und Hilfsangebote für die Kunden am jeweiligen Touchpoint
– Analyse von Tracking-Pfaden
– Konzeption zukünftiger crossmedialer Kampagnen auf Grundlage vorheriger Analysen

Zielgruppe
-Verantwortliche aus den Bereichen Marketing, Vertrieb, CRM, UX/Design, KMU-Geschäftsführungen, Recht oder IT.
-Mitarbeiter aus Unternehmen gemeinsam mit ihren Kundenbetreuern auf Agenturseite
-MitarbeiterInnen, die in Unternehmen und Organisationen für ganzheitliche Kundenerlebnisse verantwortlich sind.

Dauer
Ein-Tages-Seminar

Preis
€ 990,- zzgl. USt.

Termine
durch Anfrage per E-Mail an nm@media-economics.de